Tag der offenen Tür – Teil 1: Musik, Theater, Tanz

Am Samstag, den 3. Dezember war schon wieder Tag der offenen Tür!
Den Beginn der Veranstaltung bildete um 10.00 Uhr der WPU-Kurs Theater der 9. und 10. Klassen mit seinem Beat-Box-Theaterstück in der Aula. Mit dabei war Beatboxer Phil, der uns im Wechsel mit Beatboxer Mando gecoacht hat.
Um 11.30 Uhr gaben „Straight inda JES“ ein Konzert im Foyer und um 12.00 Uhr fand dann eine weitere Theateraufführung vom WPU-Kurs Theater der achten Klasse, mit einem Theaterstück über Johanna Eck, unsere Namensgeberin, statt.
Den Abschluss der Veranstaltung bildeten die Tänzer*innen aus 9.4 und 10.4.
Besonders gelungen fand ich den offenbar improvisierten Tanz. Das Beatbox-Theaterstück war eine interessante Erfahrung: mal etwas anderes als nur Theater. Schön, dass so viele Zuschauer da waren!

Advertisements