Willkommen Frau Özhan!

Ein neues Schuljahr mit einer neuen Schulleiterin beginnt.

Liebe Frau Özhan,

die Redaktion des Eckpapiers freut sich Sie als neue Schulleiterin begrüßen zu dürfen.
Sie waren eine tolle Lehrerin, auch wenn wir leider keinen Unterricht mit Ihnen hatten.
Egal wie regnerisch der Tag auch war, man hat Sie immer mit einem Lächeln im Schulgebäude gefunden, welches Sie hoffentlich nie verlieren werden.
Sie haben Ihrem Beruf als Lehrerin alle Ehre gemacht, waren offen und bereit uns Schüler*innen zuzuhören, nahmen sich, egal wie eilig Sie es hatten, Zeit für uns und haben unsere Interessen und Wünsche zuverlässig vertreten.
Wir sind uns sicher, dass Sie auch dem Beruf der Schulleiterin alle Ehre machen werden.
Sie sind vom Charakter und mit Ihren Erfahrungen eine andere Person als Frau Weimar, da sind wir uns sicher; aber wir sind uns auch sicher, dass genau das an unserer Schule fehlt – mal was Neues!  🙂

Viel Erfolg, Frau Özhan!

Advertisements

Frau Weimar geht! Frau Özhan kommt?

Wie alle -oder fast alle wissen- geht Frau Weimar von unserer Schule. Ihr Abschluss wird das Sommerfest. Viele haben sich auch gefragt, wer unsere neue Schulleiterin wird. Diese Frage wurde am Mittwoch bei der Schulkonferenz geklärt. Die Schulkonferenz hat sich für Frau Özhan ausgesprochen, diese Empfehlung geht jetzt an die Schulaufsicht. Ab jetzt heißt es Daumen drücken. Wir würden uns sehr freuen, wenn Frau Özhan die neue Schulleitung unserer Schule wird, weil ich glaube, dass sie unsere Schule mindestens genauso gut oder sogar noch besser führen wird als Frau Weimar. 🙂  Naja

Interview mit Frau Weimar

„Ich bin schon sehr zufrieden, aber man kann immer noch viele Dinge verbessern.“

Eckpapier: „Danke, Frau Weimar, dass sie sich Zeit für uns genommen haben.“

Eckpapier: Seit wann sind Sie an der Schule Direktorin?

Weimar: „Ich bin seit 2004 Direktorin, zuerst an der Werner-Stephan-Schule und dann hier.“

E: „Haben Sie als Lehrerin oder als Direktorin begonnen?“

W: „Ich hab als Lehrerin angefangen.“

E: „ „Ihre vorige Schule wurde ja aufgelöst und Sie kamen hierher. Wie war es, als Sie mit dem Direktor von der Dag-Hammarskjöld-Schule plötzlich zusammenarbeiten mussten?“ „Interview mit Frau Weimar“ weiterlesen